Ferienwohnung in Pre Saint Didier

Eine Ferienwohnung in Pré-Saint-Didier - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Pré-Saint-Didier

Ein Hotel in Pré-Saint-Didier buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Pré-Saint-Didier

Pré-Saint-Didier
Pré-Saint-Didier
© Patafisik, Wikimedia Commons*
 
Thermen in Pré-Saint-Didier
Pré-Saint-Didier - Thermen
© Ssire, Wikimedia Commons*
 
Mont-Blanc-Massiv
Mont-Blanc-Massiv
© Ximonic, Wikimedia Commons*
 
Rathaus von Pré-Saint-Didier
Pré-Saint-Didier - Rathaus
© Patafisik, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Die rund 1.000 Seelen große Gemeinde Pré-Saint-Didier am Fuße des Montblanc, dem höchsten Berg der Alpen, ist traditionell auf Wellness und Kuren ausgelegt. Das Ambiente des Bergdorfes wird von den Thermalquellen geprägt, die bereits bei den alten Römern bekannt waren. Der Kurort Pré-Saint-Didier im Aostatal liegt auf gut 1.000 m über NN und erlebt im Jahresverlauf eine lange Schnee-Phase.

Der Status als Kurort gründet auf ein besonderes Naturschauspiel. In einer Grotte nahe dem Wasserfall des Orrido entspringen die Thermalquellen, die oberhalb des Wildbaches Dora di Verney liegen. Hier kann man selbst im Schneetreiben ein warmes, wohltuendes Bad nehmen und den Ausblick auf die Gebirgslandschaft genießen.

Der Ort hieß zur römischen Zeit noch Prata ad Sanctum Desiderium, was man frei mit „die Wiesen der heiligen Sehnsucht“ oder auch, modern, mit „Wellness-Weide“ übersetzen könnte. Der heutige Name kann die Nähe zum Nachbarstaat Frankreich nicht verbergen. Der Ort lag und liegt an einer seit weit über 1000 Jahren wichtigen Route zum Mount-Blanc-Massiv. Die Thermalquellen wurden zu Römerzeiten von Soldaten und seitdem immer auch von hochrangigen und vermögenden Personen genutzt. Im 19. Jahrhundert wurden die Thermalquellen als Kurbad erschlossen. Nach einer langjährigen Renovierung steht hier seit einigen Jahren dem breiten Publikum ein Kurort der besonderen Art zur Verfügung. Entsprechend ist das Angebot an hochkarätigen Hotels und Restaurants. Verwöhnen lassen kann man sich also auf vielerlei Arten.

Freizeitangebote in Prè-Saint-Didier

Wenngleich die Thermalquellen das besondere Aushängeschild von Pré-Saint-Didier sind, so gibt es noch zahlreiche andere Attraktionen. Dabei handelt es sich in der Mehrzahl natürlich um all die angenehmen Dinge, die das Kuren bieten kann. Sauna in einer Holzhütte, Hydromassage, Relaxwanne, belebende Wasserbestrahlung und Aroma-Dampfbäder sind nur einige Programmpunkte.

Sehenswertes in Pré-Saint-Didier

Neben den Thermalbädern und den Alpen-Panoramen, einen lohnenswerten Ausblick bietet unter anderem der Hauptplatz von Pré-Saint-Didier, kann der Glockenturm der Pfarrkirche als Sehenswürdigkeit kaum bestehen. Er gehört aber unbedingt zum Urlaubsprogramm. Der Turm wurde bereits vor knapp 1000 Jahren erbaut.

Ausflugsziele rund um Pré-Saint-Didier

Außerhalb der Wellness-Oase empfehlen sich Wandertouren und Besichtigungen. Bei gutem Wetter sind die Serpentinen auf der SS26 (der Kleine Sankt-Bernhard-Pass) nach La Thuile eine Fahrt wert, wobei dieser Ort mit weiteren Highlights wie den mächtigsten Wasserfällen der Alpen aufwarten kann.

Ebenfalls nicht verpassen sollte man die rund 10 Minuten entfernte Gemeinde Courmayeur. Sie zählt zu den beliebtesten Urlaubsorten der Region Aostatal und wird zu allen Jahreszeiten gern besucht.

 
Ferienhäuser in Pre St. Didier
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Pre Saint Didier finden Sie hier. »
Hotels in Pré-Saint-Didier
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Pré-Saint-Didier? »
Antey-Saint-André
Antey-Saint-André ist ein Wander-, Kletter- und Skilanglauf-Paradies im Aostatal. »
Aosta
Aosta: Cafés, antike Mauern und verschneite Gipfel in der Nähe des Mont Blanc. »
Breuil-Cervinia
Breuil-Cervinia lockt mit schneesicheren Pisten und modernen Liften. »
Champoluc
Einer der schönsten Skiurlaubsorte Europas bietet allen Komfort für Wintersportler. »
Cogne
Für Naturfans ist Cogne im Nationalpark Gran Paradiso erste Wahl. »
Courmayeur
Courmayeur - ganzjährig schöner Alpenurlaub auf der Sonnenseite des Mont Blanc. »
Gressoney-la-Trinité
Ein beschauliches Alpendorf inmitten des Monterosa Ski-Gebietes. »
Pré-Saint-Didier
Pré-Saint-Didier: Top-Adresse für Wellness-Urlauber, Spa- und Thermalbad-Fans »
Saint-Nicolas
Auf ausgedehnten Bergtouren bekommt man hier atemberaubende Ausblicke. »
Sarre
In das hübsche Bergdorf Sarre zieht es Naturfreunde und Ruhe Suchende. »
Karte von Pre Saint Didier
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Pre Saint Didier für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes Pré-Saint-Didier
Der Glockenturm der Pfarrkirche gehört zu den Sehenswürdigkeiten von Pré-Saint-Didier. »
Wetter in Pre Saint Didier
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in Pre Saint Didier wird, verrät die Wettervorhersage. »