Ferienhaus für Skiurlaub im Aostatal

Ferienhaus für Skiurlaub im Aostatal - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels für Skiurlaub im Aostatal

Hotel für Skiurlaub im Aostatal - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Beliebte Wintersportorte für Skiurlaub im Aostatal

Snowboarder Mont Blanc
Wintersport im Aostatal
© Neil Harrison, Dreamstime.com*
 

Das Aostatal hat alle naturgegebenen Voraussetzungen für einen aktiven Winterurlaub. Auf 300 Kilometer Langlaufloipen und 880 Kilometer Abfahrtspisten kommen Skifahrer und Snowboarder auf ihre Kosten. Die Hauptskigebiete sind Courmayeur, Valtournenche, das zu Valtournenche gehörende Breuil Cervinia, außerdem Monterosa Ski, La Thuile und Pila.

Courmayeur liegt in der Nähe des Mont Blanc und wartet mit einer Fülle unterschiedlichster Pisten auf. Breuil Cervinia bringt es auf beeindruckende 133 leichte, 295 mittlere und 87 schwere Pisten. Der Ort an der Südflanke des Matterhorns ist zudem auf fast 250 Pistenkilometern mit dem ganzjährigen Skigebiet von Valtournenche und Zermatt in der Schweiz verbunden.

Langläufer sollten indes einen Abstecher nach Cogne machen, von wo aus man auch zum Gebirgswandern im ersten Nationalpark Italiens, dem Gran Paradiso Nationalpark, aufbrechen kann. Antey-Saint-André gehört zu den ersten Adressen für Skilanglauf.

Ferner stehen im Aostatal viele attraktive Gebirgswanderwege und Kletterrouten zur Verfügung. Mehr Informationen zu den weiteren Sportmöglichkeiten im Aostatal »

Courmayeur

Courmayeur zählt zu den ältesten Urlaubsorten in den Alpen und wird vor allem während der Skisaison von November bis April von vielen Wintersportlern besucht. Doch auch in der übrigen Zeit des Jahres kommen Alpinisten und Wanderfreunde in den idyllischen Ort in der Nähe des Mont Blanc, der immerhin der höchste Berg der EU ist. Sie eint  ihre große Liebe zur Natur und zum Gebirge. mehr »

Champoluc

Nach Champoluc kommt man zum Skifahren in einer gigantischen Berglandschaft am Fuße des Monte Rosa. Hier treffen sich Anfänger und Fortgeschrittene zum Wintersport. Es herrschen ideale Bedingungen für Snowboarding, Langlauf und Abfahrt. Aber auch das Aprés-Ski Angebot lässt keine Wünsche offen und lädt ein zu kulinarischen Genüssen und einem ausgiebigen Nachtleben. mehr »

Cogne

In Cogne wird der Umweltschutz genauso großgeschrieben wie die exzellente Versorgung der Urlauber. Wer den großen Rummel weniger mag und dafür lieber in Ruhe die Berglandschaft erkunden möchte, wird sich in Cogne im Nationalpark Grand Paradieso wohlfühlen. Ein kleines Skigebiet und organisierte Schneeschuhwanderungen sorgen im Winter für Abwechslung. mehr »

Gressoney-la-Trinité

Gressoney-La-Trinité ist das Herzstück des Monterosa Ski-Karussels und bietet mit den Nachbarorten Skivergnügen pur für begeisterte Winterurlauber. Von dem kleinen Alpendorf aus lassen sich die talübergreifenden Anlagen der umliegenden Skigebieten perfekt nutzen. Gressoney-La-Trinité ist eine gelungene Mischung aus traditionellem Bergdörfchen und komfortablem Skigebiet. mehr »

Breuil-Cervinia

In einem Seitental des Aostatals liegt, von den höchsten Bergen der Alpen umgeben, der Wintersportort Breuil-Cervinia. Als eine der größten italienischen Skiregionen hält Breuil-Cervinia kilometerlange Abfahrten und modernste Lifte bereit. Das Wintersportgebiet Breuil-Cervinia, südlich des Matterhorns, ist direkt mit dem Schweizer Skigebiet Zermatt verbunden. mehr »

Antey-Saint-André

Ruhig und dennoch zentral gelegen für Touren im Aostatal: Antey-Saint-André. Bergtouren können direkt im Ort gestartet werden. Alternativ erreicht man in kurzer Fahrzeit Skigebiete oder Ausgangspunkte für Hochtouren, z. B. das Matterhorn-Gebiet, das Mont Blanc Massiv oder die Monte Rosa Region. Antey-Saint-André ist mit seinen Langlaufloipen ein Paradies für Skilangläufer. mehr »

Unterkünfte für Skiurlaub im Aostatal

Sie suchen eine schöne Ferienwohnung, ein Ferienhaus oder auch ein Hotelzimmer für Skiurlaub im Aostatal? Dann durchstöbern Sie gleich unsere Angebote. In folgender Datenbank erwarten Sie zahlreiche attraktive Unterkünfte für einen schönen Winterurlaub im Aostatal. Sämtliche Objekte können Sie günstig mit Bestpreis-Garantie buchen.

 
Ferienhäuser für Skiurlaub
Skiurlaub im Aostatal geplant? Ferienhäuser und Ferienwohnungen finden Sie hier. »
Hotels für Skiurlaub im Aostatal
Attraktive Hotels in verschiedenen Skigebieten des Aostatals erwarten Sie hier. »
Antey-Saint-André
Antey-Saint-André ist ein Wander-, Kletter- und Skilanglauf-Paradies im Aostatal. »
Breuil-Cervinia
Breuil-Cervinia lockt mit schneesicheren Pisten und modernen Liften. »
Champoluc
Einer der schönsten Skiurlaubsorte Europas bietet allen Komfort für Wintersportler. »
Cogne
Für Naturfans ist Cogne im Nationalpark Gran Paradiso erste Wahl. »
Courmayeur
Courmayeur - ganzjährig schöner Alpenurlaub auf der Sonnenseite des Mont Blanc. »
Gressoney-la-Trinité
Ein beschauliches Alpendorf inmitten des Monterosa Ski-Gebietes. »
Karte von Aosta
Nutzen Sie Routenplaner und Karte vom Aostatal für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Aosta
Im Aostatal beeindruckt die Stadt Aosta, das "Rom der Alpen". Auch andere Städte sind sehenswert. »
Skiurlaub im Aostatal
Langlauf und Abfahrt in Courmayeur, Breuil Cervinia und La Thuile. »
Sport im Aostatal
Wandern, Klettern, Ski, Rafting und Kanufahren für aktive Urlauber. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »