Ferienhaus - Ferienwohnung in Carovigno

Eine Ferienwohnung in Carovigno - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Carovigno

Ein Hotel in Carovigno buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Carovigno

Carovigno
Carovigno - Platz
© ferrerilavarialiotti - Fotolia.com*
 
Carovigno
Carovigno - Ansicht
© ferrerilavarialiotti - Fotolia.com*
 
Carovigno
Carovigno
© ferrerilavarialiotti - Fotolia.com*
 
Castello in Carovigno
Carovigno - Castello
© ferrerilavarialiotti - Fotolia.com*
 
Sehenswertes »

Das Flair aus weißen Sandstränden und historisch bedeutsamen Gemäuern lockt Urlauber ins apulische Carovigno. Das Zentrum der Kleinstadt auf der salentinischen Halbinsel, dem „Absatz“ des „Italienischen Stiefels“, liegt nur ein paar Kilometer von der himmelblauen Adria entfernt. Um direkt am Meer zu sein, sollte man sein Domizil in den beiden Ortsteilen Pantanagianni oder Specchiolla wählen, die wie Serranova zur Gemeinde Carovigno gehören.

Andererseits ist auch der Golfo di Taranto auf der Westseite von Salento schnell zu erreichen. Selbst die Südspitze der Halbinsel ist nur rund 100 km weit weg und eine Tagestour wert. Das maritime Angebot ist damit sehr umfangreich.

Carovigno gehört zur Provinz Brindisi in Apulien und zählt gut 16.000 Einwohner. Obwohl kein touristisches Hauptziel, werden Hotels, Ferienwohnungen und Gastronomie allen Anforderungen der Urlaubsgäste gerecht. Überzeugend ist vor allem das umfangreiche Angebot an Wellness-Attraktionen.

Der Name Carovigno kann mit „edle Weinfelder“ übersetzt werden und ist noch vergleichsweise jung. Bis ins 19. Jahrhundert war die Ortschaft noch als Carbrun auf der Karte eingezeichnet. Historische Funde belegen, dass die Stadt bereits in der Antike gegründet wurde.

Freizeitangebote in Carovigno

Abgesehen vom Wassersport bietet die Strandregion ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten, die sich auf die direkt am Wasser liegenden Ortsteile Torre Santa Sabina und Pantanagianni sowie Specciola verteilt. Unterstützt werden sie durch Nachbarorte wie Villanova oder Penna Grossa. Feste, Partys und saisonale Attraktionen bestimmen das Kulturleben und sorgen für viel Action am Strand.

Sehenswertes in Carovigno

Wer sich für die kulturelle Vergangenheit interessiert, findet vor allem in der in weitgehend erhaltenen historischen Altstadt ein weites Feld. Zum Besichtigungsprogramm sollten das Schloss Castello Dentice di Frasso mit dem faszinierenden Schlosspark und die Befestigungstürme Torre Guaceto, Torre Santa Sabina und Torre Spaccata gehören.

Ausflugsziele rund um Carovigno

Am Ufer der Adria ist auch das Riserva Naturale Torre Guaceto gelegen, das mit einer gut erhaltenen, ursprünglichen Landschaft aufwartet. Wenn unberührte Natur gefragt ist, empfehlen sich zudem das Reservat Murge Orientali und der Park Bosco delle Pianelle.

In der Umgebung liegen auch einige hübsche Orte. In wenigen Minuten Autofahrt gelangt man zum Beispiel nach Ostuni. Die sehenswerte Stadt mit ihren typischen weißen Häusern bietet sich für eine Stadtbummel an. Der 20 Kilometer lange Sandstrand von Marina di Ostuni ist ebenfalls nicht zu verachten. Zur Hafenstadt Brindisi braucht man eine halbe Stunde.

Eine Tagestour wert der Mare Piccolo, der durch Teile der Stadt Taranto vom gleichnamigen Golf abgetrennt wird. Nicht nur Wassersportler und Naturkundler kommen hier auf ihre Kosten. Die Kulisse ist auch für Hobbyfotografen grandios.

 
Ferienhäuser in Carovigno
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Carovigno finden Sie hier. »
Hotels in Carovigno
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Carovigno? »
Alberobello
Die Trulli - Kegelbauten - muss man im UNESCO-Weltkulturerbe- Ort gesehen haben. »
Bari
Interessante Hafenstadt an der Südküste der Adria und Hauptstadt Apuliens. »
Carovigno
Maritime und kulturelle Angebote sowie die historische Altstadt sprechen für Carovigno. »
Gallipoli
Das architektonische Kleinod bietet einladende Strände und pittoresk südliches Flair. »
Lecce
Blickpunkte: Gebäude im Stil des Lecceser Barock und ein römisches Amphitheater. »
Ostuni
Die weiße Stadt inmitten von Oliven- und Weinbergen lockt mit Badeort Marina di Ostuni. »
Otranto
Zwischen Adria und Ionischem Meer, punktet mit dem Hafen und sehr guter Wasserqualität. »
Peschici
Ein Urlaub in Peschici verbindet Badespaß und Naturerlebnis im Gargano Gebirge. »
San Giovanni Rotondo
San Giovanni Rotondo, berühmter Wallfahrtsort in landschaftlich reizvoller Lage. »
San Menaio
Malerischer Küstenort am Gargano mit traumhaftem Strand und Pinienwäldern. »
Vieste
Vieste ist ein zauberhafter Ort für Windsurfer und Sonnenanbeter auf der Halbinsel Gargano. »
Karte von Carovigno
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Carovigno für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Carovigno
Sehenswert: Schloss Castello Dentice di Frasso und die drei Befestigungstürme. »
Wetter in Carovigno
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Carovigno wird, verrät die Vorhersage. »