Ferienhaus - Ferienwohnung in Barano d'Ischia

Eine Ferienwohnung in Barano d'Ischia - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Barano d'Ischia

Ein Hotel in Barano d'Ischia buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Barano d'Ischia

Strand Maronti, Barano d Ischia
Barano d Ischia - Strand
© Robdav69 at en.wikipedia*
 
Barano d Ischia
Barano d Ischia - Flora
© eyma - Fotolia.com*
 
Barano d Ischia
Barano d Ischia - Sonnenuntergang
© Roberto De Martino, Wikimedia C.*
 
Barano d Ischia
Barano d Ischia - Strandansicht
© Mac9, via Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Barano d'Ischia ist eine von sechs Gemeinden auf der italienischen Mittelmeerinsel Ischia. Die Überfahrt nach Ischia erfolgt mit der Fähre von zwei Häfen in Neapel oder aus Pozzuoli. Auf der Insel legen die meisten Fähren im Hafen der Inselhauptstadt Ischia an. Es ist möglich, das eigene Auto nach Ischia mitzunehmen, zwingend notwendig ist ein eigenes Fahrzeug auf der Insel aber nicht. Fast alle Orte auf der Insel befinden sich entlang der Küste und werden durch zwei Ringbuslinien miteinander verbunden. Des Weiteren verkehrt während der Sommermonate ein Schiff von Barano nach San Angelo d'Ischia. Zur Gemeinde Barano d'Ischia gehören neben dem Hauptort zahlreiche kleine Dörfer, welche idyllisch an Berghängen gelegen sind. Weite Teile des Ortes haben ihren landwirtschaftlichen Charakter bewahrt, nicht zuletzt wird in Barano d'Ischia ein vorzüglicher Wein angebaut.

Freizeitaktivitäten in Barano d'Ischia

Die beliebteste Aktivität während des Urlaubs in Barano d'Ischia ist der Besuch der Strände zum Baden im Mittelmeer. Mit dem Maronti-Strand befindet sich der längste Strand der Insel in Barano d'Ischia, welcher außer der Möglichkeit zum Sonnen und zum Baden im Meer auch das Sandbaden anbietet, wobei der Badegast komplett mit heißem Sand bedeckt wird. Ein heißes Sandbad hilft gegen Gelenkschmerzen einschließlich rheumatischer Beschwerden. Neben dem Bad im Meer schätzen Besucher in Barano d'Ischia das Thermalbad Cavascura und die Olympia-Thermen.

Wanderurlauber lieben in Barano die Wanderwege, welche die einzelnen Bergdörfer der Gemeinde miteinander verbinden. Der Ortsteil Buonopane bietet die bekanntesten Aufführungsorte des traditionellen Inseltanzes Ndrezzata, welcher auch im Mittelpunkt des Ortsfestes im Juni steht. Ein weiteres wichtiges Fest feiern Einwohner und Gäste in Barano d'Ischia am Feiertag des Erzengels Michael.

Sehenswürdigkeiten in Barano d'Ischia

Am Dorfplatz von Barano d'Ischia befinden sich die beiden sehenswerten Kirchen San Rocco und San Sebastiano, weitere interessante Kirchen befinden sich auf dem Hügel des Ortsteils Cretaio sowie in Schiappone, beide Gotteshäuser stammen aus dem siebzehnten Jahrhundert. Die älteste Kirche innerhalb der Gemeinde Barano d'Ischia ist jedoch die im Jahr 1400 erstmals erwähnte Kirche San Giovanni Battista, welche besonders dank eines Gemäldes bekannt ist, welches entweder direkt von Caravaggio oder von einem seiner Schüler stammt.

Die Nitrodi-Quelle ist sowohl eine antike Sehenswürdigkeit als auch eine heute noch nutzbare Heilquelle. Sie zeigt ihre Entstehungsgeschichte als ursprünglich römisches Thermalbad und bietet dem Besucher zugleich die Möglichkeit zu entspannenden und nützlichen Anwendungen. Das Wasser der Nitrodi-Quelle in Barano d'Ischia hilft sowohl bei einem Übermaß an Harnsäure als auch gegen Gastritis und vergleichbare Beschwerden.

Ausflugsziele rund um Barano d'Ischia

Ein interessanter Ausflug führt von Barano d'Ischia in die Inselhauptstadt Ischia. Dort sind die Überreste eines aus dem Mittelalter zum Schutz vor Piratenübergriffen errichteten Forts die interessanteste Sehenswürdigkeit.

Das Castello Aragonese liegt auf einer kleinen Felseninsel vor Ischia und ist mit dieser durch eine Brücke verbunden.

Darüber hinaus lässt sich die gesamte Umgebung ganz bequem während einer Inselrundfahrt erkunden. An halb- und ganztägigen Angeboten mit Bus, Minibus oder den ortstypischen Mikrotaxis fehlt es auf Ischia nicht, aber man kann auch selber eine Rundfahrt um die Insel unternehmen. Auf diese Weise lernt man den Nachbarort Serrara Fontana, die Küstenorte Forio, Lacco Ameno, Casamicciola Terme und Ischia Porto in einem Tag kennen.

 
Ferienhäuser in Barano d'Ischia
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Barano d'Ischia finden Sie hier. »
Hotels in Barano d'Ischia
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in d'Ischia? »
Barano d'Ischia
Heilende Sand- und Thermalbäder genießen Erholungsuchende in Barano d'Ischia. »
Casamicciola Terme
Casamicciola Terme bietet erholsamen Thermalurlaub unter Palmen. »
Forio
Forio - Buchten, Thermen und üppige Gärten im Schatten des Wehrturms Torrione. »
Lacco Ameno
Lacco Ameno - vom bescheidenen Fischerdorf zur erstklassigen Urlaubsdestination. »
Karte von Barano d'Ischia
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Barano d'Ischia für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Barano d Ischia
Zahlreiche interessante Kirchen und die Nitrodi-Quelle - eine Heilquelle, bekannt aus der Antike. »
Wetter in Barano d'Ischia
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in Barano d'Ischia wird, verrät die Wettervorhersage. »