Ferienwohnung - Ferienhaus im Cilento

Ein Ferienhaus im Cilento buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels im Cilento

Ein Hotel im Cilento buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub im Cilento

Certosa Padula
Certosa Padula
© D. Pennisi, Wikimedia Commons*
 
Velia Ausgrabungsstätte
Velia - Ausgrabungsstätte
© AlMare, Wikimedia Commons*
 
Santa Maria di Castellabate
Santa Maria di Castellabate
© Pinto Gabriele, Wikimedia C.*
 
Palinuro Hafen
Palinuro - Hafen
© DBreil, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »
Die historische Region Cilento liegt südlich von Neapel in der Region Kampanien. Sie erstreckt sich von der Küste des Tyrrhenischen Meeres über Hügel- und Bergländer bis zu den Ausläufern des Apennins. Der Cilento ist weitgehend unberührt vom Massentourismus und bietet Urlaubern beeindruckende Naturerlebnisse, herausragende historische Sehenswürdigkeiten und kilometerlange Sandstrände.

Der Cilento befindet sich in Kampanien und gehört zur südlichen Provinz Salerno. Die Landschaften des Areals sind als Nationalpark „Cilento und Valle Diano“ geschützt und bieten den Besuchern viele atemberaubende Naturerlebnisse.

Diese Region zeigt sich im Hinterland der abwechslungsreichen Tyrrhenischen Küste mit Steilküsten und Stränden sehr ursprünglich. Flüsse, Bergmassive und Olivenhaine prägen diese Region, in denen kleine Ortschaften und historische Sehenswürdigkeiten einladen.

Natururlauber, Badegäste und aktive Outdoor-Sportler fühlen sich im Nationalpark wohl. Der Cilento ist per Bahn, über eine interessante Küstenstraße oder die Landesstraßen von Neapel aus erreichbar.

Freizeitangebote für Urlauber im Cilento

Mit rund 100 km Küste ist der Cilento ein ideales Ziel für Wassersport und zum Sonnenbaden. Da die Region abseits von den touristischen Routen liegt, sind die zahlreichen Sandstrände selbst während der Hochsaison nicht überfüllt. Im Frühling und Herbst sind Wandertouren entlang der abwechslungsreichen Küstenlinie zwischen Paestum und Sapri beliebt.

Das Hinterland bietet Bergwanderern und Trekking-Urlaubern ideale Möglichkeiten. Zu den schönsten Zielen gehören der zentral gelegene Monte Cervati, die Dörfer am Monte Gelbison und die spektakuläre Calore Schlucht. Bizarre Karstformationen finden Kletterer und Wanderer an der Bergkette Alburni.

Sehenswertes, Kunst und Kultur im Cilento

Neben der außergewöhnlich abwechslungsreichen Landschaft finden Urlauber im Cilento auch bedeutende historische Sehenswürdigkeiten, die zum Weltkulturerbe zählen.

Markant sind die Küstenwehrtürme, die aus dem frühen Mittelalter stammen und sich an mehreren Standorten der Küstenregion befinden. Auf einer Bootstour entlang der Halbinsel Palinuro können Besucher geheime Grotten entdecken.

Zu den wichtigen sakralen Bauten der Region gehört das Kloster Padula, die „Certosa Padula“. Wichtige Ausgrabungsstätten sind das altgriechische „Velia“ und die antike Stätte bei Paestum, in deren Areal sich auch ein Athene-Tempel befindet.

Bekannte Urlaubsziele in der historischen Region Cilento

Zu den bekannten Badeorten im Cilento gehören Acciaroli, Camerota und Ascea. Diese Küstendörfer zeichnen sich durch eine ansprechende touristische Infrastruktur aus.

Einen Besuch sind auch die beschaulichen Orte Pisciotta und Castellabate wert. Sie liegen hoch über dem Meer, bieten atemberaubende Aussichten über die Küste und beeindrucken mit hervorragend erhaltenen mittelalterlichen Altstädten.

Das Nationalpark-Zentrum des Cilento befindet sich in Vallo della Lucania. Der Ort mit kleinem Bahnhof und Einkaufsmöglichkeiten ist ein guter Ausgangspunkt für Touren in die Bergregionen.

 
Ferienwohnungen im Cilento
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Cilento finden Sie hier. »
Hotels im Cilento
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel im Cilento? »
Amalfi
Die Hafenstadt am Thyrrennischen Meer ist ein Traummotiv für Maler und Fotografen. »
Castellabate
Der UNESCO Weltkulturerbe-Ort bietet Badeurlaub, Wanderterrain und viel Sehenswertes. »
Maiori
Maioris Trumpf ist der herrliche Sandstrand. Ebenso beliebt: die Gärten der Villa Rufolo. »
Massa Lubrense
Massa Lubrense, beschaulicher Badeort in einer noch fast unberührten Landschaft. »
Neapel
In Neapel lernt man von den Bewohnern Entspannung und Lebensfreude. »
Paestum
Im antiken Paestum präsentiert sich ein eindrucksvoller griechisch-römischer Kulturmix. »
Palinuro
Palinuro: Bade- und Tauchurlaub am wildromantischen Kap Palinuro im Tyrrhenischen Meer. »
Pompei
Sensationelle archäologische Funde erwarten Sie in der weltgrößten Ruinenstadt. »
Positano
Der verblüffende Badeort an der Amalfiküste erfüllt auch gehobene Ansprüche. »
Praiano
Praiano lädt Badeurlauber, Taucher und Naturliebhaber an die Amalfiküste. »
Ravello
Einer der schönsten Orte an der weltberühmten Amalfiküste über dem Golf von Salerno. »
Santa Maria di Castellabate
St. Maria di Castellabate im Cilento Nationalpark bietet beschaulichen Süditalienurlaub. »
Sant'Agnello
Sant'Agnello im Golf von Neapel bietet Schönheit und Ruhe in historischer Umgebung. »
Sorrent
Sorrent, der zauberhafte Urlaubsort auf einer Halbinsel, wo die Zitronen blühen. »
Karte des Cilento
Nutzen Sie Routenplaner und Karte des Cilento. »
Sehenswertes - Cilento
Die Ausgrabungsstätte von Velia lohnt einen Besuch. »
Wetter im Cilento
Wie das Wetter im Cilento wird, verrät die Wettervorhersage. »