Ferienhaus - Ferienwohnung in Magione

Eine Ferienwohnung in Magione buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Magione

Ein Hotel in Magione buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Magione

Magione
Magione
© Adrian Michael, Wikimedia C.*
 
Montecolognola
Magione - Montecolognola
© Demeester, Wikimedia Commons*
 
Fischerboote bei Magione
Magione - Fischerboote
© Demeester, Wikimedia Commons*
 
Magione
Magione - Seeblick
© Demeester, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Für Naturfreunde, die die Ruhe lieben und trotzdem nicht in völliger Abgeschiedenheit Urlaub machen wollen, ist die kleine Stadt Magione am Trasimenischen See das ideale Ferienziel. Sie bietet gute Einkaufsmöglichkeiten und außerhalb der Innenstadt, an einem zum See abfallenden Hang, schöne Ferienhäuser mit Seeblick. Magione liegt in der Provinz Perugia und ist von Weinbergen und Olivenhainen umgeben. Aus den Früchten der Olivenbäume wird in Magione kaltgepresstes Öl hergestellt.

Magione war im Mittelalter neben Tuoro die einzige Stadt in dieser Gegend, die keine Stadtmauer besaß. Stattdessen hatten die Bewohner zu ihrem Schutz auf einem Aussichtspunkt die Festung Montecolognola errichtet. Heute befindet sich rings um die Burg ein Weingut, das vom herrlich milden Klima Umbriens profitiert.

Zu erreichen ist Magione, das unweit der Grenze Umbriens zur Toskana liegt, fast durchgängig über Autobahnen. Nach einer Fahrt über die Inntal- und die Brennerautobahn bis Trient geht es weiter in Richtung Bologna und Verona, dann über die A1 und dort bis zur Abfahrt Perugia. Nach einer kurzen Fahrt über die Staatstraße 75 ist man am Ziel.

Freizeitangebote in Magione

Die zahlreichen Burgen und Kapellen auf den grünen Hügeln rund um Magione sind attraktive Ziele für Wanderungen und Spaziergänge. Der nahe Trasimenische See lädt zu weiteren Freizeitaktivitäten ein. In Ufernähe befindet sich das Restaurant Massimo, das leckere Fischgerichte bietet.

Am Ufer vor Magione ist der See mit Schilf bewachsen. Dort leben zahlreiche Vogelarten, die während einer Bootsfahrt beobachtet werden können. Zudem bietet der 128 Quadratmeter große See, der von April bis September eine Wassertemperatur von 25 °C hat, zahlreiche Badestrände. Auch Wasserski, Segeln und Surfen sind möglich. Mit Booten oder Fähren kann man Ausflüge zu den Inseln, die sich im Lago Trasimeno befinden, unternehmen.

Sehenswertes in Magione

Die Burg "Castello di Magione" stammt aus dem frühen Mittelalter. Sie ist von einem zirka 500 Hektar großen Weingut umgeben. Die Weinherstellung findet im Keller der Burg statt.

Der Torre dei Lambardi ist ein um 1200 entstandener Turmbau, der nach dem zu dieser Zeit ermordeten Adligen Marcello Lambardi benannt wurde.

Die Pfarrkirche des Heiligen San Giovanni Battista stammt aus dem frühen 16. Jahrhundert. Noch etwas älter ist die Kirche der Madonna delle Grazie, in deren Inneren sich ein Fresko aus dem Jahre 1371 befindet.

Im Fischermuseum von Magione kann man etwas über die jahrhundertealten Fangtechniken der Fischer am Trasimenischen See erfahren.

Ausflugsziele rund um Magione

Rings um Magione befinden sich zahlreiche malerische befestigte Orte. Bei einer Wanderung gelangt man zum Dorf Montecolognola, wo die gleichnamige Festung zu besichtigen ist. Auf dem Weg dorthin genießt man den Blick zum See und die typische Flora. 

Herrliche Ausblicke auf den Lago Trasimeno bieten sich von den hochgelegenen Orten Monte del Lago und Castel Rigone. Kurze Abstecher sind außerdem zu den Orten Tuoro sul Trasimeno, Passignano sul Trasimeno, San Feliciano und dem Dörfchen Sant Arcangelo auf der südlichen Seeseite möglich. Bei einer Rundfahrt um den See lassen sich ebenfalls die Orte Paciano und Castiglione del Lago erkunden.

Einzigartige Ferienerlebnisse bieten Ausflüge per Boot oder Fähre auf dem See; dabei entdeckt man die Schönheit der Inseln Isola Maggiore und Isola Polvese.

Auch ein Besuch der etwa 20 Kilometer entfernt liegenden Provinzhauptstadt Perugia ist zu empfehlen. Sehenswert sind der Dom San Lorenzo und sowie mehrere Palazzi und kleinere Kirchen.

Bei einem entspannten Urlaub in Magione kann man außerdem die Gelegenheit nutzen, bekannte sehenswerte Städte wie Assisi, Siena oder Florenz bei einem Tagesausflug zu erkunden. Wer noch weitere Endrücke von der typischen Toskana sammeln möchte, kann nach Montepulciano oder Cortona fahren.

 
Ferienwohnungen in Magione
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Magione finden Sie hier. »
Hotels in Magione
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Magione? »
Castel Rigone
Castel Rigone: verweilen oberhalb des Lago Trasimeno, wo Umbrien am schönsten ist. »
Castiglione del Lago
Castiglione del Lago - Badeurlaub vor mittelalterlicher Kulisse am Westufer des Lago Trasimeno. »
Cortona
Kunstschätze von der Zeit der Etrusker bis zum Barock in Cortona im Val di Chiana. »
Magione
Magione: ruhiger Urlaub am Trasimenischen See inmitten von Olivenhainen und Weinbergen. »
Paciano
Paciano - Mittelalterliches Dorf inmitten ländlicher Idylle im Naturpark Monte Pausillo. »
Passignano sul Trasimeno
Passignano sul Trasimeno - Urlaub unter grünen Pinien am See in stimmungsvollem Licht. »
Sant Arcangelo
Urlaub im Naturparadies des Lago Trasimeno inmitten von Zypressen und Olivenbäumen. »
Tuoro sul Trasimeno
Tuoro sul Trasimeno - Auf Hannibals Spuren Urlaub am Trasimenischen See erleben. »
Karte von Magione
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Magione für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Magione
Die Pfarrkirche, das Fischermuseum und die Burg "Castello di Magione" lohnen einen Besuch. »
Wetter in Magione
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Magione wird, verrät die Wettervorhersage. »