Sport & Freizeit am Ledrosee
Baden Ledrosee
Baden am Ledrosee
© Landd09, Dreamstime.com*
 

Der Ledrosee ist ein kleiner Gletschersee im Nordwesten des Gardasees. Von Riva del Garda erreicht man ihn nach etwa 30 Kilometer Weg über grandiose Serpentinen mit sehenswertem Ausblick.

In unmittelbarer Nähe des Ledrosees liegen drei Ortschaften, die allesamt eher klein und überschaubar sind. In Pieve di Ledro, am westlichen Ufer des Sees, finden sich einige Pensionen und Hotels, eine Disco, kleinere Trattorien und Pizzerien, sowie ein Supermarkt. Molina di Ledro bietet ungefähr das Gleiche und liegt genau gegenüber von Pieve am östlichen Ufer.

Der Ledrosee eignet sich ideal für Familien, die Ruhe und Erholung suchen. Das Wasser ist sauber und glasklar, aber durch die Nähe zu den umliegenden Gletschern meist vergleichsweise kalt. Dennoch ist der Ledrosee ideal zum Schwimmen. Durch sein klares Wasser und die geringen Strömungen kommen sowohl geübte als auch ungeübte Schwimmer auf ihre Kosten. Außerdem trainieren viele professionelle Triathleten im Ledrosee und finden dort beste Bedingungen vor.

Der See ist überschaubar und im Vergleich zum Gardasee oder Lago Maggiore sehr klein. Dennoch kann man rudern, mit dem Tretbot fahren, segeln oder auch surfen. Die Ausrüstung lässt sich vor Ort leihen.

Vor allen Dingen Einsteiger und Windsurfer mit ersten Erfahrungen nutzen die leichten Winde am Ledrosee, um das Surfen schnell und sicher zu erlernen. Eine Surfschule vor Ort bietet die nötige Unterstützung.

Familienfreundliche Segeltörns sind ebenfalls möglich. Dazu startet man am besten vormittags, denn dann ist der See in der Regel ruhig, sodass Familien mit Kindern problemlos segeln können. Am Nachmittag frischt der Wind auf und es kann durchaus sportlicher zuegehen.

Ein Spielplatz und ein Volleyballplatz direkt am See bieten Familien und sportlichen Leuten ausreichend Abwechslung.

Die Gegend um den Ledrosee kann aber mit ganz anderen Reizen überzeugen. Für ausgedehnte Wander- und Trekkingtouren bietet sich in Pieve di Ledro oder Molina di Ledro ein idealer Ausgangspunkt.

Mehrere Fahrradverleihe bieten gute Fahrräder zu günstigen Preisen. Die Gegend im Norden des Gardasees überzeugt schon seit Jahren begeisterte und sportliche Radfahrer. Wunderschöne Pässe, knackige Anstiege und herrliche Serpentinen wechseln sich gleichmäßig ab. Die Landschaft, die geradewegs von einer Postkarte stammen könnte, ist ein Schmaus für die Augen.

Wer sich etwas vom Ledrosee entfernt der kann seinen Mut bei Bergtouren oder beim Paragliden auf die Probe stellen.

Die Nähe zum Gardasee bietet ebenfalls schöne Tagesausflüge nach Riva del Garda an. Hier kommen wiederum die Wassersportfreunde auf ihre Kosten. Segeln und Surfen ist hier praktisch Volkssport. Ein Abstecher für Ledrosee Urlauber sollte deshalb auf jeden Fall drin sein.

Die Umgebung ist aber auch für weniger sportliche Urlauber geeignet, denn das mildere Klima am Ledrosee stellt einen idealen Kontrast zum teilweise sehr heißen Gardasee dar.

Wer im Winter zu Besuch kommt erlebt ein wunderschönes idyllisches Winterparadies. Die kleinen Städtchen laden zum Spaziergang ein, fernab vom Massentourismus. Einige Skipisten sind in wenigen Minuten mit dem Auto oder mit dem Bus zu erreichen. Einige Wintersportzentren bieten auch Langlaufkurse und -loipen an. Die teilweise sehr steilen Abfahrten sollten aber mit Vorsicht genossen werden.

Sport am Ledrosee
Schwimmen und Fahrradfahren sind beliebte Sportarten am Ledrosee. »
Ferienhäuser am Ledrosee
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Ledrosee finden Sie hier. »
Hotels am Ledrosee
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel am Ledrosee? »
Molina di Ledro
Wasserspaß am Ledrosee, ein Pfahlbaumuseum und schöne Mountainbikerstrecken. »
Pieve di Ledro
Grüne Täler, ein türkisblauer Alpensee und vielfältige Sport- und Freizeitangebote. »
Bezzecca
Tradition und Moderne treffen sich im beschaulichen südtiroler Bergdorf mit imposanter Kulisse. »
Mezzolago
Mezzolago, der idyllisch zentral gelegene familienfreundliche Badeort am Lago di Ledro. »
Pur-Ledro
Entspannenden Natururlaub genießt man in Pur-Ledro am Südwestufer des Lago di Ledro. »
Concei
Umrahmt von bewaldeten Bergen liegt das beschauliche Concei inmitten des Val die Concei. »
Karte vom Ledrosee
Nutzen Sie Routenplaner und Karte vom Ledrosee für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Ledrosee
Ungewöhnliche Museen offenbaren die Geheimnisse des Ledrosees. »
Sport am Ledrosee
Schwimmen und Fahrradfahren sind beliebte Sportarten am Ledrosee. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »