Ferienhaus - Ferienwohnung in Urbino

Eine Ferienwohnung in Urbino buchen - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Urbino

Ein Hotel in Urbino buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Urbino

Urbino
Urbino - Stadtansicht
© Valeria73, Dreamstime.com*
 
Palazzo Ducale Urbino
Urbino - Palazzo Ducale
© Massimo Macconi, Wikimedia C.*
 
Obelisk in Urbino
Urbino - Obelisk
© Sailko, Wikimedia Commons*
 
Kirche San Bernardino, Urbino
Urbino - Kirche
© gugganij, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Trotz ihrer mehr als 15.000 Einwohner und des sehenswerten Stadtkerns ist Urbino keine typische Touristenstadt. Dafür aber eine beliebte Universitätsstadt bei den etwa 25.000 Studenten. Wer von Rimini aus an der Küste entlang nach Süden fährt, kann von Pesaro aus über kleine Straßen fahren oder nimmt etwas bequemer die größere Landstraße ab Fano. Urbino liegt nur knapp 40 Kilometer vor der italienischen Ostküste. So können Stadt- und Geschichtshungrige den Urlaub hervorragend mit Strandterminen für die ganze Familie kombinieren.

Freizeitangebote in Urbino

Im Sommer bietet jeder Monat ein besonderes Highlight innerhalb der UNESCO-Welterbestadt. Daneben werden zahlreiche kleinere Veranstaltungen geboten. Auch im Winter bietet sich manches festliche Highlight. Von Musikveranstaltungen bis Kunstpräsentationen ist für jeden etwas dabei.

Das berühmteste Fest findet im August statt: das sogenannte Fest des Herzogs. Dabei wird an die Familie Montefeltro erinnert, die zwischen 1444 und 1508 die Stadt regierten. Schausteller in historischen Kostümen treten auf und veranstalten Ritterturniere auch unter den Augen von Seiltänzern und Feuerschluckern.

Die Festa dell’Aquilone, das Drachenfest der Flugdrachen, ist nicht nur eine Attraktion für Kinder, sondern bringt im September auch Erwachsene zum Staunen.

Für Feinschmecker lohnt sich das Probieren des lokalen Caciotta (Schafskäse) und des hiesigen Schinkens. Außerdem sollte man sich die Majolika-Erzeugnisse, die wunderschöne bunte Keramik aus heimischer Erde, nicht entgehen lassen.

Sehenswertes in Urbino

Die Ursprünge von Urbino lassen sich durch die Überreste eines Theaters und alter Mauern mindestens bis ins dritte Jahrhundert vor Christus zurückverfolgen. Die Stadt wurde auf zwei Hügeln erbaut und ist weithin sichtbar. Ihre erhaltene Stadtmauer, der Dom, der Palast der Herzöge sowie diverse Kirchen und ein Kloster sind Anlass genug, sich das Innenleben des Ortes genauer anzusehen.

Als Federico da Montefeltro als Erster seines Geschlechts 1444 den Thron bestieg, ahnte man nicht, dass er der berühmteste Vertreter seiner Sippe werden sollte. Als erfolgreicher Condottieri besaß er ausreichend Vermögen, um sich als Kunstmäzen hervorzutun. Unter anderem geht der Neubau des herzoglichen Palastes auf ihn zurück, der heute unzählige Schätze beherbergt. Etwas außerhalb der Stadt befindet sich die Grablege der Herzöge.

Der Dom Santa Maria Assunta ist erst gut 200 Jahre alt, sein Vorgänger wurde gegen Ende des 18. Jahrhunderts durch ein Erdbeben zerstört. Das Geburtshaus von Raffael ist ebenso einen Besuch wert wie die Festung Albornoz, von der aus man einen wunderschönen Blick auf Stadt und Hügellandschaft genießen kann.

Ausflugsziele rund um Urbino

Zug- und Busfahrten sind preiswert, daher lohnen sich Ausflüge nach Rimini, Riccione, Cattolica oder Pesaro auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Doch kommt man ohne Auto nicht überall hin. Etwas nördlich von Urbino lohnt dagegen der Besuch von San Marino, der ältesten Republik der Welt. Im Süden empfiehlt sich ein Ausflug nach Cagli.

 
Ferienwohnungen in Urbino
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Urbino finden Sie hier. »
Hotels in Urbino
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Urbino? »
Apecchio
Naturfreunde, Wanderer und Radler zieht es nach Apecchio an den Hängen des Apennins. »
Cagli
In Cagli mit seinen historischen Bauwerken steht vor allem aktive Erholung auf dem Plan. »
Numana
Idyllische Badebuchten und das waldreiche Hinterland prägen den Ort an der Riviera del Conero. »
Piobbico
Das Dorf Piobbico ist ein beliebtes Ziel für Wanderer, Natur- und Aktivurlauber. »
San Benedetto Del Tronto
Baden, Wassersport, Shopping und Party sind nur ein Teil der vielen Urlaubsangebote. »
Urbino
Die UNESCO-Welterbestadt Urbino lockt mit Geschichte, Kunst, Festen und modernem Leben. »
Karte von Urbino
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Urbino für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Urbino
Das Geburtshaus von Raffael, der Dom und die Festung Albornoz lohnen einen Besuch. »
Wetter in Urbino
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Urbino wird, verrät die Wettervorhersage. »