Ferienhaus - Ferienwohnung in Guardistallo

Eine Ferienwohnung in Guardistallo - Ihre Vorteile mit atraveo:
  • Bestpreis-Garantie für alle Unterkünfte
  • große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen
  • Kundenbewertungen zu zahlreichen Ferienobjekten
  • zuverlässiger Kundenservice und sichere Onlinebuchung
Ferienhäuser & Fewos >

Hotels in Guardistallo

Ein Hotel in Guardistallo buchen - Ihre Vorteile mit Booking.com:
  • Bestpreis-Garantie, keine Reservierungsgebühren
  • große Auswahl an Hotels
  • unabhängige Hotelbewertungen von ehemaligen Gästen
  • erfahrener Kundenservice und einfache Onlinebuchung
Hotel finden >

Urlaub in Guardistallo

Guardistallo
Guardistallo
© Tyrrhenus, Wikimedia Commons*
 
Guardistallo
Guardistallo - Ansicht
© Sailko, Wikimedia Commons*
 
Guardistallo
Guardistallo - Häuser
© Sailko, Wikimedia Commons*
 
Kirche in Guardistallo
Guardistallo - Kirche
© Sailko, Wikimedia Commons*
 
Sehenswertes »

Guardistallo ist eine toskanische Stadt im hügeligen Hinterland der Maremma. Die Entfernung zur Küste beträgt etwa zwölf Kilometer. Der nächste Bahnhof befindet sich ebenfalls im Küstenort Cecina. Der Hauptort liegt auf einem Hügel, während sich der Ortsteil Casino di Terra im Tal befindet und vom Fluss Cecina durchflossen wird. Die Maremma nimmt einen Großteil der toskanischen Küste ein, das Hinterland ist mit Ausnahme einiger Hügelketten überwiegend eben. Ebenso wie Guardistallo wurden viele Ortschaften bereits von den Etruskern auf Hügeln errichtet.

Freizeitaktivitäten in Guardistallo

Dank einer kurzen Entfernung zum Badeort Marina di Cecina fahren viele Guardistallo- Urlauber im Sommer ans Mittelmeer zum Baden. Tauchgänge in die faszinierende Unterwasserwelt kann man mit Hilfe des Diving Centro Suba Cecina starten.

Der Ort Guardistallo selbst bietet mit großen Waldgebieten ausgezeichnete Bedingungen für Spaziergänge und Fahrradtouren.

Zu den interessantesten Festen in Guardistallo gehören die gastronomischen Feste im März und im Oktober. Während im März süße Speisen wie Pfannkuchen und Krapfen den Mittelpunkt des Festes bilden, dominiert im Oktober die Polenta, ein aus Mais hergestellter Brei.

Sehr schöne Theateraufführungen können im Teatro Marchionneschi besucht werden. Das kleine Theater mit nur zweihundert Zuschauerplätzen erzeugt während der Vorstellungen eine sehr familiäre Atmosphäre.

Italiener und erfahrene Italien-Urlauber lieben das Sitzen im Außenbereich eines Cafés und das Beobachten der Menschen, ideal hierzu geeignet ist in Guardistallo der zentrale Platz Piazza del Plebiscito. Beim abendlichen Ausgehen empfiehlt sich der Genuss des in Guardistallo angebauten Weins.

Sehenswertes in Guardistallo

Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Guardistallo ist die den Stadtheiligen Lorenzo und Agata geweihte Kirche in der Innenstadt. Die Kirche mit einer auffälligen gelblichen Fassade wurde 1870 errichtet, nachdem die alte Kirche aus dem dreizehnten Jahrhundert während des Erdbebens von 1846 zerstört wurde. Die von Giovanni Giulian 1989 gemalten modernen Fresken erinnern an ein Massaker, bei welchem die Nazis im Juni 1944 siebenundfünfzig Einwohner der Stadt ermordeten. Die der Madonna del Carmine geweihte Kirche ist eine Marienwallfahrtskirche in Guardistallo. Etwas außerhalb des Stadtzentrums befindet sich ein modernes Trappistinnen-Kloster. Die Schwestern des Klosters Nostra Signora di Valserena heißen Ruhe suchende Tagesgäste willkommen. Neben der Kirche ist ein großzügig angelegter Park im Kloster für Besucher zugänglich.

Ausflugsziele rund um Guardistallo

Nach einem kurzen Spaziergang von nur drei Kilometern Länge erreicht der Urlauber die Guardistallo benachbarte Stadt Casale Marittimo, zu deren Sehenswürdigkeiten die Reste der ehemaligen Burganlage und zwei Stadttore gehören. Ebenfalls nur wenige Kilometer von Guardistallo entfernt und zu Fuß erreichbar ist Montescudaio mit einer teilweise erhaltenen mittelalterlichen Stadtbefestigung. Der Platz der Pfarrkirche von Montescudaio ermöglicht einen weiten Blick über die sehr schöne Landschaft.

Für einen Tagesausflug bietet sich während des Urlaubs in Guardistallo die Fahrt nach Pisa mit dem bekannten Schiefen Turm an. Der Schiefe Turm ist ein Teil der Kathedrale, deren Innenausstattung mit einer vergoldeten Decke und zahlreichen Fresken ebenfalls sehenswert ist.

Nicht weniger interessante Ausflugstziele sind die Städte Grosseto und Livorno oder der Badeort Viareggio.  Für kurze Abstecher bieten sich die Küstenorte Vada, Marina di Cecina und San Vincenzo an. Nach Volterra in Richtung Nordosten ist es ebenfalls nicht weit.

 
Ferienhäuser in Guardistallo
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Guardistallo finden Sie hier. »
Hotels in Guardistallo
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Guardistallo? »
Arezzo
Arezzo bietet Abwechslung im Urlaub, Erholung und Kultur mit Suchtpotenzial. »
Asciano
Ort mit einzigartigen Sakralbauten in der einprägsamen Crete Senesi und Teil der Accona-Wüste. »
Barberino Val d'Elsa
Barberino Val d'Elsa: Kleinod zwischen Olivenhainen und Ahornbäumen. »
Borgo San Lorenzo
Borgo San Lorenzo: Kulinarischer Höhepunkt des Mugello-Tals und Hauptort der Landschaft. »
Bucine
Bucine ist ein kleines gastfreundliches Paradies im Ambratal des Chiantigebirges. »
Camaiore
Camaiore reicht vom weißen Strand bis zu den grünen Bergen der Apuanischen Alpen. »
Casole d'Elsa
Ort mit dem Gepräge einer mittelalterlichen Trutzburg inmitten von grünen Hügeln. »
Castellina in Chianti
Der idyllische Urlaubsort Castellina in Chianti liegt im Herzen der Region Toskana. »
Castelnuovo Berardenga
Castelnuovo Berardenga ist beliebter Zufluchtsort und Ausgangspunkt in einem. »
Castiglioncello
Exklusives Seebad für Familienurlaub und Surfen am Ligurischen Meer. »
Castiglione della Pescaia
Der romantische toskanische Badeort lädt zum entspannten Strandurlaub ein. »
Certaldo
Certaldo: Rote Backsteinhäuser und die Seilbahn prägen Boccaccios Geburtsort. »
Colle di Val d‘Elsa
Colle di Val d‘Elsa im Chianti-Gebiet darf sich „Città del Vino“ - Stadt des Weins nennen. »
Cortona
Cortona vereint mittelalterlichen Charme mit toskanischem Flair unweit des Lago Trasimeno. »
Dicomano
Naturliebhaber erwartet in Dicomano aktive Erholung durch Wander- und Radtouren. »
Florenz
Die toskanische Hauptstadt ist ein einziges Kunstjuwel und unbedingt eine Reise wert. »
Foiano della Chiana
Foiano della Chiana: Ein malerisches Shopping-Paradies unweit des Lago Trasimeno. »
Forte dei Marmi
Forte dei Marmi – einer eleganter Badeort mit feinsandigen Stränden an der Versilia. »
Gaiole in Chianti
Wer ein toskanisches Weindorf sehen will, sollte Gaiole in den "Monti di Chianti" besuchen. »
Gambassi Terme
Gambassi Terme wurde durch die Thermalquellen des Acqua Salsa di Pillo zum Kurort. »
Grosseto
Grosseto liegt in der toskanischen Landschaft Maremma. Baden und Wandern stehen hoch im Kurs. »
Guardistallo
Guardistallo: Eine waldreiche Gemeinde im Hinterland der toskanischen Maremma. »
Lido di Camaiore
Toskanisches Badeparadies an der Küste des Ligurischen Meeres vor herrlicher Alpenkulisse. »
Loro Ciuffenna
Traum für Weinkenner, Wanderer und kulturelle Entdecker am Fuße des Pratomagno. »
Lucca
Historische Kulturschätze bestaunen oder ans Meer fahren? In Lucca geht beides. »
Lucignano
Touristisch prämierte Gemeinde mit mittelalterlichem Charme und lebendigen Traditionen. »
Marina di Cecina
Das Seebad Marina di Cecina ist Teil von Cecina an der Mündung des gleichnamigen Flusses. »
Marina di Massa
Marina di Massa ist ein Ferienparadies mit Natur- und Sportangebot. »
Massa Marittima
Massa Marittima ist ein lebendiges Zeugnis des Mittelalters in den Colline Metallifere. »
Massarosa
Massarosa – allein der Name klingt wie die Musik von Puccini. Urlaubscharme in 15 Ortsteilen. »
Montaione
Mittelpunkt zwischen Siena, Pisa und Florenz und Startort für Ausflüge in ganz Toskana. »
Montepulciano
Historische Altstadt zwischen dem Chiana- und dem Orciatal im toskanischen Weingebiet . »
Montespertoli
Montespertoli ist eine Stadt mit vielen Kirchen im toskanischen Weinbaugebiet Chianti. »
Monteverdi Marittimo
Urlaubsort fast ohne Tourismus, aber mit viel Erholungspotential im Gebirge der Colline Metallifere. »
Poggibonsi
Die Regentschaft von toskanischer Lebensart, Ruhe und Gelassenheit in Poggibonsi. »
Reggello
Reggello - die typischen toskanischen Landschaften oder Kunst- und Kulturweltmeister. »
Rignano sull'Arno
Selten war Italien so anmutig, traditionell und lebensnah wie in Rignano sull'Arno. »
Riparbella
Kleiner Ort in der Toskana, umgeben von Macchia, Wald, Weinbergen und Olivenhainen. »
San Casciano in Val di Pesa
Das “Tor zum Chianti” lädt Natururlauber, Shoppingfans und Genießer ein. »
San Gimignano
Die Stadt mit den majestätischen Wehrtürmen ist das Manhattan der Toskana. »
San Vincenzo
San Vincenzo am Tyrrhenischen Meer bietet die schönsten Tauchplätze in der Toskana. »
Sarteano
Historischer Thermalort Sarteano am Berg Monte Cetona lädt zum Urlaub in der Toskana ein. »
Scarlino
Scarlino - Erholung zwischen Charter-Yachten, Wehrtürmen und der Römerstraße. »
Siena
Siena: Stadt des Palio und bekanntes mittelalterliches Welterbe. »
Sorano
In Sorano, der Stadt aus Tuff, treffen sich Naturidylle, Ruhe und viel Herzlichkeit. »
Sovicille
Sovicille - Ruhiger Ort, wo das Fehlen des Pauschaltourismus noch ein Vorteil ist. »
Tavarnelle Val di Pesa
Tavarnelle Val di Pesa: Römisches Erbe und kulinarische Genüsse zwischen Weinbergen. »
Vada
Warum in die Tropen fahren? Die blaue Lagune der Toskana liegt ganz nahe - z.B. vor Vada. »
Viareggio
Viareggio - Luxus und Vergnügen im historischen Seebad an der Versiliaküste. »
Volterra
Die Alabasterstadt gehört mit ihrer herrlichen Umgebung zu den schönsten Städten der Toskana. »
Karte von Guardistallo
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Guardistallo für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Guardistallo
Viele kirchliche Bauten in Guardistallo sind interessant und lohnen einen Besuch. »
Wetter in Guardistallo
Wie das Wetter in den kommenden Tagen in Guardistallo wird, verrät die Wettervorhersage. »