Sport & Freizeit in Venetien
Sport Venetien
Sport in Venetien
© Giumaioc, Dreamstime.com*
 

Die landschaftliche Vielfalt Venetiens bietet die besten Bedingungen für Segeln, Golf, Tennis, Bogenschießen, Angeln, Wandern, Nordic Walking, Radfahren, Mountainbiking, Bergsteigen, Reiten, Drachenfliegen, Snowboarden und Skifahren. Deshalb werden alle diese Sportarten in Venetien angeboten.

In der Provinz Padua, im Zentrum von Venetien, befindet sich eine bewaldete Landschaft vulkanischen Ursprungs, die Euganeischen Hügel. Dieser Regionalpark kann beim Wandern, Radfahren, Nordic Walking oder hoch zu Ross erkundet werden. Hotels bieten geführte Fahrradtrips, Nordic-Walking-Touren und Wanderungen an. Die Routen durch dieses Gebiet sind so zahlreich, das während eines Urlaubs jeden Tag eine andere Strecke absolviert werden kann. Wegen der, für diese Gegend typischen, Thermalquellen, besitzen hier alle Hotels großzügige Thermalbäder für Sportschwimmer und Erholungssuchende.

Wie in ganz Venetien, sind auch im Regionalpark der Euganeischen Hügel zahlreiche Golfplätze angelegt worden. So können Golfer ihre Bälle beispielsweise auf dem 27-Löcher-Platz des Golfclubs Padova in Galzignano einlochen. Ebenfalls in Galzignano befindet sich ein weiterer Platz mit 9 Löchern.

Eine Sportart mit einer langen Tradition in Padua ist das Bogenschießen. Die Anlage, in der dieser Sport ausgeübt werden kann, befindet sich im Sportzentrum Villa Bassi in Abano Terme, 10 Kilometer südöstlich von Padua. Hier werden auch Anfänger in speziellen Kursen mit der Kunst des Bogenschießens vertraut gemacht.

Zudem gilt das Sportzentrum Villa Bassi in Abano Terme bei Padua als Zentrum des internationalen Pferdesports. Dem Sportzentrum ist ein Reiterhof angeschlossen, in dem Jugendliche und Erwachsene ihre Reitkünste erproben können. Auch Reitausflüge durch die Euganeischen Hügel und Mehrtagesritte durch ganz Venetien werden angeboten. 2002 wurde Abano Terme als Stadt der Pferdefreunde ausgezeichnet. Auch in anderen Teilen des Regionalparks der Euganeischen Hügel sind Reiterhöfe in der Nähe der Hotels und Ferienwohnungen zu finden.

Ein weiteres großes Pferdesportgebiet Venetiens befindet sich im südlichen Teil des Gardasees. Wer hier Reitstunden nehmen will, hat die Wahl zwischen etwa 20 Reiterhöfen, die sich in diesem Gebiet befinden. Auf Reitausflügen lernt man die faszinierende Landschaft rund um den Gardasee kennen. Orte, an denen sich Reiterhöfe befinden, sind beispielsweise Riva del Garda, Castelnuovo del Garda, Tremosine und Arco.

Der nördliche Teil des Gardasees ist ein beliebtes Revier der Segelsportler. Das kommt daher, dass dort die für das Segeln notwendigen Winde wehen. Wegen der Beständigkeit dieser Winde, ist die Nordhälfte des Sees Austragungsort für Regatten und Lernzentrum für Anfänger. Die frische Brise aus Norden wird Vento, Peter oder Súer genannt. Der wame Südwind ist unter dem Namen Ora bekannt. Professionelle Schulungen und Trainingsstunden finden unter anderem in Malcesine und Brenzone statt.

Wintersportler kommen in Cortina d'Ampezzo, dem touristischen Herzstück des venezianischen Teils der Dolomiten, auf ihre Kosten. Cortina d'Ampezzo liegt in einem sonnigen Hochgebirgstal, östlich des 321 Meter hohen Cristallo. In der Bergwelt Cortina d'Ampezzos können Skifahrer und Snowboarder, auf insgesamt 110 Kilometer langen Abfahrtspisten und 58 Kilometern gespurten Loipen, ihr Können beweisen. Im Eisstadion, das für die Olympischen Spiele von 1956 erbaut wurde, kann man sich Schlittschuhe ausleihen und Eislaufen. Außerdem verfügt Cortina d'Ampezzo über eine Bobbahn und eine Sprungschanze. Sommerurlauber können in den rötlich leuchtenden Bergen Cortina d'Ampezzos 300 Kilometer Wanderwege und 56 Schutzhütten nutzen. Das Sportangebot in dieser Region ist auch in der wärmeren Jahreszeit unbegrenzt. Hier können Sportarten wie Drachenfliegen, Bergsteigen, Golf, Tennis, Schwimmen und Mountainbiking ausgeführt werden.

Auch Venedig, die populärste Stadt der Region Venetien, kann auf eine lange Tradition des Sports verweisen. Alljährlich finden hier die historische Regatta, der Lauf unter den Brücken, der Palio (Bootswettkampf) der alten Seerepubliken und der Venicemarathon statt. An allen diesen Veranstaltungen können sich Teilnehmer aus aller Welt aktiv oder als Zuschauer beteiligen. Der Marathon startet im Oktober, der Palio Ende April, der Lauf unter den Brücken an einem Sonntag zwischen März und April und die historische Regatta an einem Sonntag im September.

Skiurlaub in Venetien
Populär für Skiferien sind Borca di Cadore, Zoldo Alto und Arabba. »
Sport in Venetien
Die vielfältigen Sportarten vermitteln Abenteuergefühl und Spaß. »
Ferienwohnungen in Venetien
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Venetien finden Sie hier. »
Hotels in Venetien
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Venetien? »
Padua
Padua in der Region Venetien ist ein Gesamtkunstwerk aus Historie und Moderne. »
Venedig
Kulturhistorische Erlebnisse bei einer Boots- oder Gondeltour durch die Altstadt von Venedig. »
Lido di Venezia
Der mondäne Badeort Lido di Venezia trennt die Lagune von Venedig und die Adria. »
Rosolina Mare
Rosolina Mare bietet ursprüngliche Natur, Ruhe und breite, feinsandige Strände. »
Abano Terme
Abano Terme am Fuße der „Colli Euganei“ ist Italiens Top-Adresse für Kur und Wellness. »
Bardolino
Schöne Strände und qualitätvolle Weine begeistern die Gäste von Bardolino am Gardasee. »
Caorle
Caorle ist das kilometerlange Strandparadies der nördlichen Adriaküste. »
Lazise
Auch Wellness-Urlauber kommen im charmenten Lazise am Gardasee voll auf ihre Kosten. »
Peschiera del Garda
Barrierefreie Stadt, idyllisch am Gardasee gelegen, in der Nähe von bekannten Freizeitparks. »
Isola Albarella
Die geschützte Isola di Albarella nahe dem Podelta ist eine ganze Welt für sich. »
Lido di Jesolo
Mildes Klima und viele Kilometer Sandstrand locken nach Lido di Jesolo an der Adria. »
Mestre
Auch Vororte zu weltbekannten Städten haben besonderes Flair und Charakter. »
Verona
Zauberhafte Umgebung und schöne Sehenswürdigkeiten in der Provinzhauptstadt. »
Bibione
Bibione lockt mit dem herrlich goldenen Badestrand, so weit das Auge schauen kann. »
Malcesine
Paradies für Wassersportler, Naturfreunde und Aktivurlauber am Ufer des Lago di Garda. »
Cavallino
Cavallino an der Adria - Oase für Familienurlaub und Wassersport in der Lagune von Venedig. »
Porto Santa Margherita
Badeurlauber lieben den Strand, Segler den großen Yachthafen in Porto Santa Margherita. »
Eraclea Mare
Eraclea Mare ist der familienfreundliche Badeort der Gemeinde Eraclea an der Adria. »
Cortina d'Ampezzo
Cortina d'Ampezzo in den Dolomiten - Traditionsreicher Ort mit vielen Attraktionen. »
Karte von Venetien
Nutzen Sie Routenplaner und Karte von Venetien für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Venetien
Historische Städte mit romantischem Flair und üppige Naturlandschaften. »
Skiurlaub in Venetien
Populär für Skiferien sind Borca di Cadore, Zoldo Alto und Arabba. »
Sport in Venetien
Die vielfältigen Sportarten vermitteln Abenteuergefühl und Spaß. »
Übersicht - Orte & Planung
Unterkünfte, Orte, Karten, Wetter, Sehenswertes, Reiseführer. »