Potenza

Potenza Pozenza, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der italienischen Region Basilikata, zählt rund 68.000 Einwohnern. Angesichts ihrer Funktion als Metropole kann man im weitesten Sinne 110.000 Einwohner dem Gebiet um Potenza zurechnen. Potenza ist die am dichtesten besiedelte Stadt in der Region Basilikata und liegt auf einer Höhe von 819 Metern über dem Meeresspiegel. Die Stadt befindet sich auf einem Bergrücken nördlich der Dolomiti lucane im oberen Tal von Basento, welches von einem Fluss gleichen Namens durchzogen wird. Potenza ist umgeben von verschiedenen hohen Bergen wie dem Plateau des Monti Li Foj.

Der mittelalterliche Kern der historischen Altstadt liegt hoch, während die modernen und erweiterten Stadtteile sich in den Niederungen erstrecken. Die Stadt ist von einem relativ hohen Erdbebenrisiko betroffen, so dass etwa 70% der Gebäude in Stahlbeton entworfen und gebaut wurden. Viele ältere Gebäude wurden im Laufe der Zeit durch Erdbeben zerstört.

Trotzdem sind einige schöne historische Gebäude erhalten. Dazu gehört der bekannte Dom San Gerardo, der dem Schutzheiligen der Stadt gewidmet ist. Sehenswert sind auch die Kirche San Michele aus dem 11. Jahrhundert, der Palazzo Ciccotti aus dem 18. Jahrhundert sowie das Archäologische Museum im Palazzo Loffredo, mit historischen Fundstücken vom Paläolithikum bis zur klassischen Antike. San Rocco mit den alten, hölzernen Statuen von San Vito und San Rocco, erbaut Mitte des neunzehnten Jahrhunderts, sollte man auch nicht verpassen.

Im Torre Guevara, einer alten Burg, die um 1000 von den Langobarden erbaut wurde, befindet sich heute eine Kunstgalerie.

Kulturhistorisch interessant sind auch die alten Stadttore, die zwar nicht mehr vollständig erhalten sind, aber viel aus der Geschichte der Stadt erzählen. Sie dienten ursprünglich innerhalb einer Stadtbefestigung zum Schutz gegen feindliche Angriffe.
Hotels in Potenza
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Potenza? »
Scanzano Jonico
In Scanzano Jonico scheint die Sonne auf Historisches und Modernes. »
Maratea
Maratea ist ein Geheimtipp zwischen Bergen und Stränden am Tyrrhenischen Meer. »
Montescaglioso
Montescaglioso, Stadt auf einem Hügel mit schönem Blick auf den Golf von Tarent. »
Policoro
Strandurlaub für Familien und Entdeckungstour zu den archäologischen Stätten. »
Acquafredda
Die südländische Schönheit Acquafredda am Golf von Policastro lockt Naturfreunde. »
Pisticci
Pisticci punktet mit der Lage am Ionischen Meer und den Ausgrabungsstätten. »
Matera
Matera, älteste Siedlung der Erde mit einzigartiger Höhlenstadt und modernem Tourismus. »
Metaponto
Badestrände und antike Ruinen wie der Heratempel begeistern viele Touristen. »
Potenza
Potenza lockt mit vielfältigen Freizeitangeboten, Ausflugszielen und Naturparks. »
Karte von Potenza
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Potenza für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Potenza
Im Stadtkern an der Via Pretoria findet man die meisten sehenswerten Bauten. »
Wetter in Potenza
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Potenza wird, verrät die Wettervorhersage. »

Lizenz-Bestimmungen für das Foto

Originaldatei: Potenza1, view
© Carmar89, via Wikimedia Commons

I, the copyright holder of this work, release this work into the public domain. This applies worldwide.
In some countries this may not be legally possible; if so:
I grant anyone the right to use this work for any purpose, without any conditions, unless such conditions are required by law.