Monte Capanne
Monte Capanne Das Foto wurde während eines Aufsteigs auf dem Monte Capanne aufgenommen.

Der Monte Capanne liegt im Westen der Insel und misst 1019 Meter Höhe. Er ist damit der höchste Berg Elbas. Seine Nordseite ist von Maccia - also Kastanien-und Buchenwäldern - bedeckt, während die gegenüber liegende Seite eher eine karge Flora aufweist.
Ferienwohnungen auf Elba
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Elba finden Sie hier. »
Hotels auf Elba
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel auf Elba? »
Acquabona
Wein, Natur und Historisches liegen in Acquabona auf Elba nah beieinander. »
Rio nell’Elba
Das dünn besiedelte Bergdorf Rio nell’Elba offenbart seine Reize etwas abseits vom Tourismus. »
Campo nell’Elba
Campo nell’Elba lockt vielseitig interessierte Besucher, darunter Familien und Wassersportler. »
Marciana Marina
Marciana Marina lockt mit großzügiger Uferpromenade und einem bunten Freizeitprogramm. »
Procchio
Dank seiner zentralen Lage ist Procchio gut für Kurzausflüge durch die ganze Insel. »
Capoliveri
Capoliveri vereint lebendige Geschichte und modernen Tourismus. »
Marina di Campo
Strandleben genießen und Wassersport treiben - an Elbas längstem Sandstrand. »
Porto Azzurro
Porto Azzurro - die Hafenstadt im Golf von Mola - ist tatsächlich so malerisch wie auf den Bildern. »
Karte von Elba
Nutzen Sie Routenplaner und Karte von Elba für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Elba
Interessante Städte und wunderschöne toskanische Natur auf Elba. »
Sport auf Elba
Den Lieblingssport in einer ganz besonderen Umgebung genießen. »

Lizenz-Bestimmungen für das Foto

Originaldatei:
Monte Capanne auf Elba, Italien. Beim Monte Capanne handelt es sich um den höchsten Berg Elbas.
© Contradictus 08:14, 28 August 2006 (UTC), Wikimedia Commons

This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license.
Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode