Idrosee

Der Idrosee befindet sich - zwischen den Dolomiten und von Wäldern umgeben - westlich des Gardasees. Er ist der am höchsten gelegene See in Oberitalien. Der natürlich entstandene Idrosee hat eine Länge von 11 Kilometern und eine Wassertiefe von 122 Metern. Der See und die schöne Landschaft locken jährlich zahlreiche Touristen in die Region.

Der Idrosee ist ein ideales Urlaubsziel für aktive Urlauber, Sportbegeisterte und Familien. Ein Ort der Entspannung, der Erholung und des Entdeckens.

Besonders Wassersportler schätzen das Gewässer, denn gleichmäßiger Wind bietet am Idrosee nahezu Idealbedingungen für ihre Sportarten. Zudem sind große Motorboote auf dem See nicht gestattet. Angler können sich über eine große Fischvielfalt im Idrosee freuen, während Badegäste das angenehm warme Wasser genießen.

Die Berge, die den See umgeben, ermöglichen den Gästen erholsame Ausflüge in die Natur. Geführte Mountainbike-Touren oder Wanderungen und Klettertouren stehem hoch im Kurs. Von den Gipfeln bietet sich ein wunderbarer Blick auf den See und die Region. Möglichkeiten für Tennis, Tischtennis und Beachvolleyball sind ebenfalls vorhanden. Für die Kinder gibt es spezielle Spiel- und Sportangebote.

Sehenswürdigkeiten am Idrosee

Die Dörfer rund um den See haben die typischen alten Bauten, schmale Gassen, mit Blumen geschmückte Balkons und alten Hoftore mit Innenhöfen. Der Urlauber erlebt hier eine ganz besondere Atmosphäre, die schon für sich sehenswert ist. Zudem sind verschiedene Burgen, Burghäuser und Kirchen am Idrosee zu besichtigen.

Idrosee - Nordspitze

Idrosee - Nordspitze
© CTHOE, Wikimedia Commons*

Ponte Caffaro

Ponte Caffaro
© Cadria, Wikipedia*

Idrosee

Idrosee - Geographisches
© Marius, Wikimedia Commons*

Kirche von Bagolino

Bagolino - Kirche
© Manfred Heyde, Wikimedia C.*

Bagolino

Bagolino
© Laurom, Wikimedia Comons*

Caffaro, Idrosee

Caffaro Mündung - Idrosee
© CTHOE , Wikipedia.de*

Beliebte Reiseziele für Urlaub am Idrosee

Kleine Städte wie Idro, Anfo, Ponte Caffaro und Crone lohnen am Idrosee einen Besuch. In der Umgebung des Sees locken verschiedene Ausflugsziele. Das Westufer des Gardasees ist nur 30 Kilometer entfernt. Auf dem Weg dorthin durchquert man das Ledrotal mit seinen berühmten Pfahlbauten. Sehenswerte Orte am Gardasee sind Riva, Limone und Gargnano.

Im Valvestino-Tal kann ein smaragdgrüner See und eine herrliche Landschaft erkundet werden.

In Brescia, rund 50 Kilometer vom See entfernt, gibt es ein vielfältiges Angebot an Kunst, Kultur und Literatur. Ein weiteres Ausflugsziel ist Verona mit der beeindruckenden Arena. Hier finden die bekannten Operaufführungen statt. Die Anfahrt vom Idroseedauert etwa 1,5 Stunden.

Anfo

Der idyllische Ferienort Anfo liegt inmitten dichter Wälder und steiler Felswände am Westufer des Idrosees. Das mediterrane Klima der Region Lombardei erwärmt das Wasser des 368 hoch gelegenen Sees auf 25 Grad Celsius. Bezaubernd wirkt der historische Ortskern von Anfo. Die umliegenden Berge bieten zahlreiche Wander- und Spazierwege, beispielsweise zur Festung Rocca d’Anfo. »
 

Idro

Idro liegt am Südufer des gleichnamigen Alpensees in Oberitalien. Die Gemeinde besteht aus mehreren Ortschaften mit Ferienanlagen und Ferienhäusern. Das Zentrum von Idro ist der Ort Crone, der wie eine kleine Stadt wirkt. Dort gibt es einen Marktplatz sowie zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars. Romantische Urlauber und Ruhesuchende kommen auf ihre Kosten in Idro. »

Vesta

Vesta ist ein kleiner Ferienort, der inmitten dichter Wäldern und steil aufragender Felsen am glasklaren Idrosee liegt. Hier finden Erholungssuchende Ruhe und Entspannung. Bis zu 25 Grad steigt die Wassertemperatur des Alpensees dank dem milden mediterranen Klima der Lombardei. Die umliegenden Berge bezaubern und laden zum Wandern und Klettern ein. »
 

Crone

Crone ist ein zentraler Ferienort am Südostufer des Idrosees. Die Ortsteile des idyllischen Städtchens liegen teils am ebenen Seeufer und teils auf den grünen Hügeln der hinter dem Ufer beginnenden Bergwelt. Im Ortszentrum befinden sich historische Häuser in italienischer Bauweise. An den Hängen sind Ferienhäuser mit einem herrlichen Blick über den See zu finden. »

Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Idrosee

Ferienhäuser, Campingplätze, Hotels und Bungalowparks bieten Unterkünfte für jeden Geschmack. Sie möchten Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus am Idrosee verbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In der folgenden Datenbank erwarten Sie attraktive Ferienobjekte am Idrosee.

Ferienwohnungen am Idrosee
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Idrosee finden Sie hier. »
Hotels am Idrosee
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel am Idrosee? »
Karte vom Idrosee
Nutzen Sie Routenplaner und Karte vom Idrosee für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Idrosee
Zierliche Städtchen laden zu einem Ausflug ein. »
Sport am Idrosee
Idrosee - ideal für Wandern, Radfahren, Angeln und Surfen. »