Lago Trasimeno - Trasimenischer See

Mitten im grünen Herzen Italiens, in Umbrien und zum Teil in der Toskana, liegt der Lago Trasimeno (Trasimenischer See), mit 128 km² der viertgrößte See Italiens.

Idyllisch umgeben ist der auf 250 Meter über dem Meeresspiegel liegende See von bis zu 600 Meter hohen Bergen, die vor allem im Frühling und im Herbst zum Wandern einladen. Im Hochsommer ist es heiß in Mittelitalien, sieht man einmal vom Hochgebirge des Umbrischen Apennins ab. Dessen höchster Berg, der Monte Vettore, erreicht 2478 Meter.

Urlaub am Trasimenischen See ist in Italien, wo es im Sommer die Massen ans Meer zieht, fast ein Geheimtipp. Dennoch ist die touristische Infrastruktur gut ausgebaut, vor allem Ferienwohnungen und Campingplätze sind rund um den See sehr beliebte Unterkünfte.

Bei der Wahl des Ferienortes am See kann die Entscheidung schwer fallen, denn alle sind auf ihre Art schön: Castiglione del Lago erhebt sich auf einem Kalksteinhügel, umgeben von der mittelalterlichen Stadtmauer, gekrönt von der 1247 erbauten Löwenburg, die majestätisch den Lago Trasimeno überragt.

Auch die Citta della Pieve liegt in luftiger Höhe auf einem Berg, weithin sichtbar mit ihren roten Ziegelsteinbauten und der Basilika.

Eine der Touristenzentren des Sees ist Passignano sul Trasimeno mit antikem Stadtkern und alter Stadtmauer. Eine Reihe weiterer mittelalterlicher Städtchen wie Piegaro, Tuoro oder Panicale liegen rund um den See.

Auf dem Lago Trasimeno verkehren Linienschiffe, die an den Häfen der idyllischen Orte "anlaufen". Sie sind eine attraktive Alternative zu den touristischen Rundfahrten per Schiff oder Boot, die von fast jedem Ufer aus angeboten werden. Und natürlich wird auch jegliche Wassersportart, egal ob Segeln, Surfen, Tauchen oder Schwimmen am Lago Trasimeno groß geschrieben.

Im Umkreis von 100 Kilometern sind die meisten der berühmten italienischen Städte mit ihren Kunstschätzen zu erreichen: Florenz, Siena, Assisi, Orvieto und natürlich Perugia, die Hauptstadt Umbriens. Ein Ausflug dorthin ist unbedingt lohnenswert.

Die Altstadt Perugias liegt auf einem Berg mit herrlicher Aussicht auf die umliegenden Wälder und auf den Lago Trasimeno. Enge Gässchen und die Flanierstraße "Corso Vanucci", römische Äquadukte und vor allem die internationale Athmosphäre durch die Ausländeruniversität, an der sich Studenten aus aller Welt tummeln, geben Perugia sein ganz persönliches Flair.

Viele Reisende lernen den Lago Trasimeno auf einer Durchreise kennen. Da der See zu begeistern weiß, kommen viele danach für einen längeren Urlaub wieder.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser am Lago Trasimeno

Sie suchen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus am Lago Trasimeno (dt. Trasimeno See)? Hier stellen wir Ihnen Hunderte Unterkünfte vor, welche die unterschiedlichsten Urlaubswünsche erfüllen.

Erholen Sie sich am größten See Umbriens. Genießen Sie die schöne und üppig grüne Umgebung mit Olivenhainen, Weinbergen und ausgedehnten Wäldern. Städte wie Perugia, Assisi und Orvieto bieten sich für Ausflüge an. In der folgenden Datenbank finden Sie gemütliche Ferienobjekte am Lago Trasimeno.

Angeln Lago Trasimeno

Angeln am Lago Trasimeno
© Dannay, Dreamstime.com*

Castiglione del Lago

Castiglione del Lago - Aussicht
© Madem, Wikimedia Commons*

Montecolognola

Magione - Montecolognola
© Demeester, Wikimedia Commons*

Santuario in Paciano

Paciano - Santuario
© LigaDue, Wikimedia Commons*

Spezialitätengeschäft in Castiglione

Castiglione - Spezialitätengeschäft
© Adrian Michael, Wikimedia C.*

Sant Arcangelo - Badia

Sant Arcangelo - Badia - Dächer
© Adrian Michael, Wikimedia C.*

Sant Arcangelo

Das Fischerdörfchen Sant Arcangelo besticht durch seine traumhafte Lage am Lago Trasimeno. Bewacht von einer ehemaligen Benediktinerabtei und der Schutzengelkirche Badia di Sant Arcangelo, bietet der Ort ideale Voraussetzungen für erlebnisreiche Ausflüge in die Umgebung. Gleichzeitig lädt das tiefgrüne Seewasser zu vielfältigen Badevergnügungen ein. »
 

Castiglione del Lago

Castiglione del Lago ist das perfekte Ziel für Urlauber, die neben Wassersport und Strandleben auch den Bummel durch mittelalterliche Gassen schätzen. Direkt am Trasimenischen See gelegen, bietet Castiglione del Lago sowohl weiße Strände und tiefgrünes Wasser als auch eine gut erhaltene Altstadt mit historischer Burgfestung und interessanten mittelalterlichen Gemäuern. »

Castel Rigone

Seine exponierte Lage hoch über dem Lago Trasimeno macht Castel Rigone zu einem interessanten Reiseziel. Der malerische, vorwiegend aus Natursteingebäuden bestehende Ort liegt in der Nähe der Städte Perugia und Assisi, in einem schönen Waldgebiet zwischen Weinbergen und Olivenhainen. Hauptattraktion des Ortes ist eine Wallfahrtskirche aus dem 15. Jahrhundert. »
 

Cortona

Die mittelitalienische Stadt Cortona liegt im Osten der Toskana, nördlich des Lago Trasimeno. Die exponierte Hanglage mitten im Val di Chiana bietet einen wunderbaren Panoramablick auf die umliegenden Berge im Etruskischen Apennin. Die Stadtmauer umschließt eine sehenswerte Altstadt mit Bauwerken von der Etruskerzeit über Mittelalter und Renaissance bis zum Barock. »

Magione

Die auf einer sanften Anhöhe über dem Lago Trasimeno liegende Stadt Magione befindet sich inmitten von Weinbergen und Olivenhainen in der Hügellandschaft Umbriens. Sie ist das Zentrum einer Reihe idyllischer Dörfer, die etwas höher als Magione liegen und einen reizvollen Blick auf den See bieten. Nahe mittelalterliche Burgen und Wallfahrtskirchen sind beliebte Ausflugsziele. »
 

Paciano

Mittelalterliche Türme und eine gut erhaltene Stadtmauer prägen die Kulisse, in verwinkelten Gassen bieten Frauen handgemachte Stickereien an, und in den beschaulichen Kastanienwälder herrscht eine wunderbare Stille – es scheint so, als sei in Paciano die Zeit stehengeblieben. Denn das umbrische Festungsdorf hat seinen ländlichen Charme über Jahrhunderte beibehalten. »

Passignano sul Trasimeno

Nähert man sich Passignano sul Trasimeno von der Seeseite aus, kommt man zunächst an dem in Ufernähe stehenden, filigranen aeronautischen Monument vorbei. Dahinter erhebt sich die farbenfrohe Kulisse der auf einem Hügel liegenden Altstadt. Unter grünen Pinien, violetter Bougainvillea und weinumrankten Torbögen laden Restaurants und Cafés zum Einkehren ein. »
 

Tuoro sul Trasimeno

Mit Olivenhainen und Dorfidylle im Hinterland und attraktiver Feriensiedlung in Hafennähe präsentiert sich der kleine Ort Tuoro sul Trasimeno gleich im Doppelpack. Der beliebte Ferienort am Nordufer des Lago Trasimeno hat seinen Gästen viel zu bieten. Die Kombination aus sportlich aktivem Urlaub und kulturellen Besichtigungen sorgt für ein abwechslungsreiches Programm. »

Ferienhäuser Lago Trasimeno
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Lago Trasimeno finden Sie hier. »
Hotels am Lago Trasimeno
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel am Lago Trasimeno? »
Karte des Lago Trasimeno
Nutzen Sie Routenplaner und Karte des Lago Trasimeno für Ihre Planung. »
Sehenswertes Lago Trasimeno
Kleine Städtchen in der Umgebung des Lago Trasimeno verzaubern mit ihrem mittelalterlichen Charme. »
Sport am Lago Trasimeno
Vielfältige Sportarten sind rund um den malerischen Lago Trasimeno möglich. »