Rom - Basilika Sankt Peter

San Pietro in Vincoli al Colle Oppio Basilika Sankt Peter in den Ketten

Auf dem Esquilinhügel, nahe dem Kolosseum, steht die Basilika Sankt Peter in den Ketten – so lautet die deutsche Übersetzung von „San Pietro in Vincoli al Colle Oppio".

Ihren Namen verdankt die Kirche den in einer Glasvitrine unter dem Altar als kostbare Reliquie aufbewahrten Ketten, die der Heilige Petrus im Kerker von Jerusalem und im Mamertinischen Kerker Roms getragen haben soll. Bekannt ist die Basilika jedoch in erster Linie für das von Michelangelo gestaltete Grabmal Papst Julius des Zweiten mit den Statuen von Rachel, Lea und Moses. Vor allem die überlebensgroße, Ehrfurcht gebietende Mosesstatue zieht Besucher in ihren Bann. Sie gilt als eines der wichtigsten Werke des Künstlers überhaupt. Moses ist hier dargestellt mit den Gesetzestafeln bei seiner Rückkehr vom Berg Sinai, als er das israelitische Volk beim Tanz um das goldene Kalb antrifft.

Die auf Überresten aus dem zweiten Jahrhundert erbaute Kirche wurde im Jahre 439 durch Papst Sixtus III. geweiht. Im Laufe der Geschichte mehrmals umgebaut, erhielt sie zuletzt Anfang des 18. Jahrhunderts durch den Architekten Francesco Fontana den Stil des Spätbarock. Den Augustiner-Chorherren vom Lateran dient sie bis heute als Ordenskirche.

Ferienwohnungen in Rom
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Rom finden Sie hier. »
Hotels in Rom
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in Rom? »
Acquapendente
Cittaslow Acquapendente: italienische Lebensart unweit des Lago di Bolsena. »
Bagnoregio
Eintauchen in die mittelalterliche Märchenwelt von Civita di Bagnoregio auf einem Tuffhügel. »
Capranica
Historischer Ort zwischen Haselnuss- Plantagen und Weingärten. »
Civita Castellana
Urlaub in Civita Castellana ist ein Ausflug in die Zeit der Römer und Felisker. »
Fiumicino
In der Hafenstadt Fiumicino ist Roms Flughafen, aber auch seine "Badewanne". »
Frascati
Wein, frische Landluft, Entspannung und viel Historisches gibt es in Frascati. »
Tarquinia
Auf den Spuren der Etrusker wandeln oder schwimmen , wandern und radeln. »
Viterbo
Historischer Stadtkern, Paläste, Naturparks und kulturelle Events locken nach Viterbo. »
Bagnaia
Im Thermalbadeort Bagnaia stehen Wandern und Wellness im Vordergrund. »
Belmonte in Sabina
Das Dörfchen Belmonte in Sabina: Natur- und Kultur- Urlaub in den Sabiner Bergen. »
Bolsena
Bolsena am gleichnamigen See ist beliebt bei Ferienhaus- und Campingurlaubern. »
Bomarzo
Bomarzo ist ein mittelalterlich wirkendes Burgdorf oberhalb des "Monsterparks". »
Montefiascone
Das reizvolle Montefiascone bietet sich als Ausgangsbasis für einen Bolsenasee-Urlaub an. »
Sperlonga
Sperlonga erhielt die "Blaue Flagge" für Wasserqualität und ist perfekt für den Badeurlaub. »
Rom
Die "Ewige Stadt" Rom ist ein hervorragendes Ziel für Kunst- und Kulturfreunde. »
Anreise nach Rom - Flughafen Anreise nach Rom
Möglichkeiten über Flughäfen, Bahnhöfe, Straßen und das öffentliche Verkehrsnetz. »
Karte von Rom
Nutzen Sie den Routenplaner und die Karte von Rom für Ihre Urlaubsplanung. »
Sehenswertes - Rom
Die Vatikanstadt, das antike Zentrum Roms und das Kolosseum sollte man gesehen haben. »
Wetter in Rom
Wie das Wetter heute und in den kommenden Tagen in Rom wird, verrät die Wettervorhersage. »

Lizenz-Bestimmungen für das Foto

© Fotos der Basilika San Pietro in Vincoli al Colle Oppio:

San pietro in vincoli, esterno" von Sailko – Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons. Lizenztext: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode