Marken - Naturschönheit zwischen Adria und Apennin

Die kleine Region Marken erstreckt sich zwischen Adria und Apennin. In nördlicher Nachbarschaft liegt die Emilia Romagna, im Nordosten die Adria und im Süden die Abruzzen. Westlich schließen die Toskana, Umbrien und Latium den Nachbarschaftskreis. Erstaunlicherweise ist diese Region bisher kaum ins touristische Blickfeld gerückt, obwohl auch die Marken paradiesische Badestrände, natürliche Schönheit und viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten haben.

Natur und Landschaft in den Marken

Der Name Marken rührt aus der Zeit, als die Region noch Grenzland zwischen den Kaiserlichen Ländereien, dem Kirchenstaat und dem unabhängigen Süden war. Das Gebiet wird größtenteils vom Apenningebirge dominiert. Die Höhenzüge fallen Richtung Küste abrupt zu einem schmalen Küstenstreifen ab, der wunderbare, kilometerlange Sandstrände bietet.

Die Marken sind reich an Naturschönheiten: Höhlenliebhabern sind die Tropfsteinhöhlen von Frasassi ein Begriff. Ebenso ist die atemberaubende Furlo-Schlucht einen Besuch wert. Die Sibillinischen Berge im Süden haben einen ganz eigenen, rauen Charme.

Die Marken kann man mit dem Pkw, aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen.

Sehenswürdigkeiten in den Marken

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Marken finden Sie hier und auf der folgenden Seite.

Visso

Visso - eins der schönsten Dörfer
© Duncan Campbell, Dreamstime.com*

Macerata

Macerata - Stadtansicht
© Drimi, Dreamstime.com*

Saint Claudio al Chienti

Corridonia - St. Claudio al Chienti
© Drimi, Dreamstime.com*

Sferisterio Theater

Macerata - Sferisterio Theater
© Drimi, Dreamstime.com*

Gradara

Gradara - Stadtmauern
© Petrafler, Dreamstime.com*

Colmurano

Colmurano - Hügellandschaft
© Duncan Campbell, Dreamstime.com*

Beliebte Reiseziele für Urlaub in den Marken

Eingebettet in die grüne Hügel der Marken ruhen viele kleine Städtchen, die sich ihren ursprünglichen Charakter bewahren konnten. In ihrer Architektur, Ausstrahlung und dem Lebensstil der Bewohner spiegelt sich ihr natürlicher Charme.

Zu den beliebtesten Reisezielen der Marken zählt Urbino. Der Ort war einst Residenz des Renaissance-Herzogs Federico von Montefeltro, der ihn nachhaltig prägte. Die weithin sichtbaren Wehrtürme zeugen vom früheren Reichtum der Stadt. Besucher staunen bei einem Bummel durch die Straßen und steilen Gassen rund um das Schloss über die Fülle an architektonischer Schönheit, die während der Renaissance ist.

Die Hauptstadt Ancona beeindruckt durch Bauten im Stil der Gotik bzw. Renaissance. Vor allem aber hat sie durch ihren Hafen eine große wirtschaftliche Bedeutung für die Region.

Historische Architektur, vor allem die Stadtpaläste und die Stadtmauer, gibt es außerdem im mittelalterlich wirkenden Macerata zu bewundern. Auch in Cagli waren die Baumeister sehr geschickt. Hintereinander angeordnete Plätze, ein dominierender Palazzo, ein historisches Kino und zahlreiche ehrwürdige Bürgerhäuser prägen den Ort, in dem es auch eine gute Sprachschule gibt.

Wer das Meer liebt, kann zwischen vielen kleinen und größeren Badeorten wählen, einige von ihnen - wie Pesaro - bieten zusätzlich schöne Straßen und Plätze und gute Einkaufsmöglichkeiten.

Cagli

In Cagli leben knapp 10.000 Einwohner. Durch die Gelassenheit und Idylle ist die Stadt in der Provinz Pesaro und Urbino alles andere als hektisch. Schnell ergreifen die Ruhe, die italienische Lebensart und der entspannte Tagesablauf Besitz von jedem, der es zulässt. Wanderungen, Radtouren oder Ausflüge nach Ancona, Perugia oder zum Baden nach Fano sind beliebt. »
 

Piobbico

Wie viele andere Dörfer in Marchè ist auch Piobbico historisch geprägt. Der ruhige Ort wird meist von Tagesgästen und wissbegierigen Wanderern besucht, die durch den alten Dorfkern mit der imposanten, mittelalterlichen Burg schlendern. Für aktive Natururlauber ist die waldreiche Umgebung mit vielen geheimnisvollen Schluchten und Aussichtsplätzen interessant. »

Apecchio

Apecchio liegt verträumt an den Hängen des Apennins in der Region Marken, nahe bei Umbrien. Die mittelalterlich wirkende Stadt besticht durch ihre landschaftlich schöne Lage. In der Nähe befinden sich bekannte Schwefelquellen. Im Ort selbst ist das Fossilien- und Mineralienmuseum interessant. Die rustikalen ländlichen Unterkünfte werden gern von naturverbundenen Urlaubern gebucht. »
 

Numana

Die feinen Kiesstrände von Numana sind schmal, aber äußerst reizvoll. Vor allem der Kontrast zwischen Meer und grüner Steilküste bleibt dem Gast in Erinnerung. Nach Numana an der Riviera del Conero reisen viele Badeurlauber und Naturfreunde, um Sonne und Meer an den charmanten Badebuchten zu genießen. Das Freizeitangebot macht Numana zu einem schönen Ziel für den Familienurlaub. »

San Benedetto Del Tronto

Dieser Urlaubsort scheint einem Postkartenmotiv entsprungen zu sein: San Benedetto del Tronto ist ein Traum für Badeurlauber an der Adria. Die Palmen stehen dicht am Meer und sorgen für den Charme des idyllischen Fleckchens. Sonnen, Baden und Wassersport stehen hier ganz oben auf der Urlauber-Hitliste. Der Fischereihafen sorgt dafür, dass die Fischrestaurants des Ortes florieren. »
 

Urbino

In Urbino erlebt der Urlauber eine lebendige Stadt mit einem wunderbar erhaltenen historischen Zentrum. Zahlreiche Studenten sorgen indirekt für ein breites Angebot an modernen Einrichtungen in dieser ansonsten recht kleinen Stadt. Für neugierige Touristen gibt es daher nicht nur genügend Historisches zu sehen, sondern auch kulinarisch einiges zu entdecken. »

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in den Marken

Es mag verwundern, dass die Marken als Ferienziel weniger bekannt sind, als beispielsweise die Toskana oder die Amalfiküste. Wer sich trotzdem für Urlaub in den Marken entscheidet, der wird das kaum bereuen. Sind doch in den Marken all die Vorzüge wunderbar vereint, die das Reiseland Italien ausmachen. Und das ganz ohne des Massentourismus.

In folgender Datenbank erwarten Sie zahlreiche attraktive Feriendomizile in den Marken. Durchstöbern Sie unsere Unterkunfts-Datenbank, um ein passendes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in den Marken zu finden. Viele Unterkünfte wurden schon von ehemaligen Gästen bewertet.

Ferienhäuser in den Marken
Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den Marken finden Sie hier. »
Hotels in den Marken
Sie schätzen Komfort im Urlaub? Wie wäre es mit einem schönen Hotel in den Marken? »
Karte der Marken
Nutzen Sie Routenplaner und Karte der Marken für Ihre Planung. »
Sehenswertes - Marken
Klein- und Großstädte beeindrucken Touristen durch Architektur und Ausstrahlung. »
Sport in den Marken
Anziehungspunkt für Radler, Wanderer, Skifahrer und Angler. »